Wohn- u. Gewerbepark Erfurt, Erinnerungsort Topf & Söhne


Im Auftrag der Domicil Hausbau GmbH & Co KG und dem Ingenieurbüro Klier & Partner wurden wir mit der örtlichen Bauüberwachung für die Erschließung des Gewerbegebietes „Topf & Söhne“ beauftragt.

Die Baumaßnahme befand sich im südöstlichen Bereich des Stadtzentrums – dem Stadtteil Krämpfervorstadt unmittelbar an der Bundesstraße B 7 / Weimarische Straße. Durch den Investor wurde ein Fachmarktzentrum, sowie der Bau von Wohngebäuden realisiert. Gleichzeitig wurde das ehemalige denkmalgeschützte  Verwaltungsgebäude der Firma „Topf und Söhne“ zu einem Museumsstandort, dem „Erinnerungsort Topf und Söhne„ aus- und umgebaut.

Die wioX ingenieure GmbH überwachte und koordinierte den Bau sämtlicher Medien und Leitungen, wie z.B.  Trinkwasser, Abwasser, Gasversorgung, Stromversorgung und Telekommunikation. Die speziellen Forderungen und Vorgaben der einzelnen Versorgungsträger und der Stadt Erfurt wurden im besonderen Maße berücksichtigt.


Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://www.topfundsoehne.de/

Auftraggeber
Klier & Partner, Domicil Hausbau GmbH
Leistungszeitraum
Juli 2009 bis April 2010
Baukosten
1,6 Mio. €
Ingenieurleistung
örtliche Bauüberwachung

Bildergalerie